Erstklassiger Datenschutz


Ihr gutes Recht! Erfahren Sie alles zum Thema Datenschutz.


Serverstandort Germany

Unsere Kunden können sich sicher sein, dass unsere Server in Deutschland stehen und somit das deutsche Datenschutzrecht gilt.

Keine Weitergabe

von Daten an Dritte. Alle erhobenen Daten werden ausschließlich zur technischen Ausarbeitung für Ihre Statistiken verwendet und gespeichert.

Verschlüsselte Daten

Alle erhobenen Daten, API und Zugangsdaten werden verschlüsselt in der Datenbank gespeichert und werden nur für den Import verwendet.

Sicherheitssysteme

Unsere eigene Sicherheitssysteme überwachen unsere Server und erkennen/beugen frühzeitige Missbrauchsversuche vor.

Spitzen Team

Die betreuung und Weiterentwicklung von Dashboard.de findet ausschliesslich in Deutschland durch unser qualivisertes Team statt.

Volle Datenkontrolle

Sie legen fest wie lang ihre Daten bei un gespeichert werden. Bei einer Kündigung werden natürlich alle ihre Daten vollständig gelöscht.

Software Updates

Unsere eingesetzte Software entspricht stets den aktuellen Sicherheitsstandards und wird regelmässig aktualisiert..

Gesetzlicher Datenschutz

Wir befolgen strikt die Regeln und Gesetzte der deutschen Datenschutzgesetze und behandeln Ihre Daten streng vertraulich.
 

Hinweise zum Datenschutz


Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie über die erhobenen und gespeicherten Daten und Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung.

1. Datenerhebung und -speicherung
Wenn eine Webseite besucht wird, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind weder einer Person noch anderen Datenquellen zuzuordnen und werden zunächst gespeichert und nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Cookies
Ihr Browser speichert zudem so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden.

3. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung
Personenbezogene Daten werden nur mit Ihrer Einwilligung zur Beantwortung von Anfragen, Abwicklung von Verträgen und der technischen Administration erhoben und für Dritte unzugänglich gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur zum Zweck der Vertragsabwicklung bzw. bei Ihrer Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Eine Weitergabe oder ein Verkauf der personenbezogenen Daten findet nicht statt.
Jederzeit kann von Ihnen Auskunft über die gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangt werden. Zusätzlich besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten. Eine entsprechende Anfrage bzw. ein Begehren nach Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten ist über die auf der Webseite genannten Kontaktdaten möglich.